Menu Close

Smartphone-Crashkurs

Smartphone Crashkurs

Senioren Smartphone-Crashkurs

In der heutigen Zeit, in der die Kommunikation immer mehr von den technischen Geräten abhängig wird und man von jedem erwartet sich seine Informationen zu allen möglichen Events online herauszusuchen wird es immer wichtiger mobile Geräte wie Smartphones und Tablets gut zu beherrschen.

Telnet München ist sich bewusst, dass es nicht einfach ist mit diesen Geräten umzugehen. Besonders Senioren, die einfach nicht mit dieser modernen Technik groß geworden sind, können sich dabei schwertun.

Ob es darum geht die Enkel anzurufen oder sich ein Video während der Fahrt in der S-Bahn anzusehen, so ein Smartphone oder Tablet ist schon wirklich nützlich. Darum bietet Telnet München Kurse für Senioren an. Mit einer kleinen Hilfestellung und jemandem, der einem einfach und prägnant erklären kann welche Funktionen diese Geräte denn nun eigentlich so alles haben ist das ganze schon viel einfacher.

Pilot Projekt

Wir bieten jeden Samstag von 11 – 17 Uhr einen Kurs zum Basiswissen: „Smartphone- und Tabletbedienung“ für alle Senioren in unserer Filiale beim Conrad Electronic Shop im Tal 29 am Marienplatz an. Für nähere Informationen rufen Sie uns einfach an oder kontaktieren uns über unser Kontaktformular.

Im Conrad Electronic Shop
Tal 29
80335 München

Tel.: +49 (0) 89 5 999 16 36
Mobil: +49 (0) 176 777 55 777
Fax: 089 – 5 999 16 37

Öffnungszeiten
Montag – Samstag 09:30 – 19:30 Uhr

E-Mail: info@telnet-muenchen.de

Umweltschutz

Telnet iPhone und Handy Reparatur München ist umweltfreundlich und unterstützt Sie dabei Umweltbewusst zu handeln. Durch das Reparieren von kaputten Smartphones schonen Sie wichtige Ressourcen und reduzieren den Elektromüll. Weitere Punkte sind Recycling und Handysammelstellen. Sie können bei uns Ihr Handy abgeben oder, wenn es noch funktionstüchtig ist, Ihr altes Smartphone auch an uns verkaufen. Dadurch verlängern wir die Gebrauchsdauer des Smartphones und führen die Teile der nicht mehr zu reparierbaren Handys dem Recycling Kreislauf zu.

Reparieren statt wegwerfen

Ihr Handy reparieren zu lassen, anstatt es wegzuwerfen, bringt für die Umwelt einen großen Nutzen. Smartphones haben heutzutage eine Gebrauchsdauer von oft nicht länger als 5 Jahren. Dann wird das Handy weggeworfen oder landet in der Schublade. Dabei sind die Rohstoffe, die für die Herstellung eines Mobilgerätes verbraucht werden, selten und daher wertvoll. Wenn man sein Handy, wenn es eine Macke hat, nicht gleich wegwirft, sondern reparieren lässt, unterstützt man den Umweltschutz.

Seite mit Freunde teilen: